Veranstaltungen

– 16.06.2021 –

Perspektiven 2030 Buch & Talk

Die SDG Botschafter:innen im Gespräch mit René Hartinger und Florian Leregger

„Perspektiven 2030: 17 Ziele für den Weg in eine lebenswerte Zukunft“ ist der Titel des Buches, das unsere Gesprächspartner Ende 2020 herausgegeben haben. Bis heute stellt das Buch ein Pionierprojekt in Österreich dar und spannt einen Bogen von der Entstehung der 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung über deren Umsetzungsgrad bis hin zu zukünftigen Chancen. René Hartinger (Generalsekretär Ökosoziales Forum Wien) und Florian Leregger (Geschäftsführer IUFE) sprechen mit uns über den heimischen Stand der Dinge sowie über neue Tendenzen und Vorzeige-Projekte.

Mehr als ein Drittel des zeitlichen Rahmens zur Erfüllung der in der Agenda 2030 beschriebenen Ziele für nachhaltige Entwicklung (Sustainable Development Goals, SDGs) ist bereits um. Grund genug, sich einen Überblick über das Geschehene zu verschaffen und etwaige Versäumnisse und Verbesserungspotenziale aufzuzeigen. Ein großes Unterfangen. In „Perspektiven 2030“ werden die Entstehungsgeschichte, die Struktur und inhaltlichen Fundamente, Hintergründe und Relevanz der 17 Ziele beleuchtet und auf Chancen und Herausforderungen bei ihrer Umsetzung eingegangen.

Fachkundige Autor:innen beleuchten in 18 Beiträgen praxisbezogene Facetten der Agenda 2030 in unterschiedlichen Gesellschaftsbereichen und zeigen Perspektiven ihrer Umsetzung auf: Städte und Gemeinden, Wirtschaft und Unternehmertum, Arbeit, Wissenschaft, Bildung, Kunst, Digitalisierung, Ernährung, Abfallwirtschaft, Inklusion, Klima- und Umweltschutz sowie privates Engagement und Handeln.

Wir sprechen am Mittwoch, den 16. Juni um 19.00 Uhr mit den beiden Herausgebern über ihr Buch, ihre Visionen und Perspektiven für die Zukunft. Die Veranstaltung findet online statt, den Link finden Sie weiter unten. Wir freuen uns auf eure und Ihre Teilnahme, eine rege Diskussion und viele Fragen aus dem Publikum!

Über diesen Zoom-Link kommen Sie zur Veranstaltung: https://zoom.us/j/94234404257
(Webinar-ID: 942 3440 4257)

Mehr Information zum Buch gibt es hier: https://www.iufe.at/projekte/sdg-buch-perspektiven-2030/


– 14.6. und 12.7. –

Klima-Kultur-Pavillon
am Grazer Freiheitsplatz

Im Rahmen des Grazer Kulturjahres 2020 findet der auf heuer verschobene Klima-Kultur-Pavillon derzeit am Freiheitsplatz in Graz statt. Der Pavillon wurde vom Breath-Earth-Collective konzipiert und Ende April im Rahmen einer Online-Veranstaltung feierlich eröffnet. Über mehrere Monate hinweg werden nun aktuelle Themen wie Klimaschutz, Stadtarchitektur und -entwicklung, Ernährung und Mobilität im Rahmen von Workshops und Diskussionen von verschiedenen Organisationen und Interessierten aufgegriffen und bearbeitet, um zukunftsorientierte Lösungsansätze für eine lebenswerte Stadt zu finden. 

Die SDG Botschafter:innen sind am 10.5., 14.6. und 12.7. von 12 bis 18 Uhr mit einem Schwerpunkt rund um die 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung vertreten. Mit Workshops (entfällt am 10.5.), dem SDG-Speeddating und einer Ausstellung rund um das Thema Agenda 2030 und SDGs wollen wir einen Beitrag zur erfolgreichen Umsetzung des großartigen Klima-Kultur-Projektes leisten. Wenn du Ideen hast, wie Graz im Jahr 2030 aussehen sollte oder einfach an den SDGs interessiert bist, hoffen wir, dich an einem der Termine vor Ort anzutreffen!

Mehr Informationen zum Pavillon sowie zu den geplanten Veranstaltungen unter: Klima Kultur Pavillon – Klima Kultur Pavillon (klima-kultur-pavillon.at)

search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close